Alle Beiträge von: Kirsten



Von Melbourne zur Great Ocean Road

Australien ohne die Great Ocean Road ist wie ein Sommer ohne Eiscreme. Von Melbourne aus ist das Naturspektakel mit dem Mietwagen in wenigen Stunden erreichbar. Was du auf diesem Kurztrip entlang der südöstlichen Küste keinesfalls verpassen solltest, berichten wir hier. ...

Basel: Topp-Spots für einen Stadtspaziergang

Frühling in Basel. Die Stadt am Rhein macht Appetit auf milde Tage. Von Kleinbasel aus haben wir das Prachtstück im Dreiländereck erkundet und dabei Kunst, Kulinarisches und hübsch Kurioses gefunden. So macht auch ihr das Maximum aus eurem Basel Besuch. ...

Sydney als Medley: zu Fuß, per Fähre & per bike.

Circular Quay – Drehkreuz der charmanten Hafenstadt Sydney. Von hier legen Fähren ab nach Bondi Beach, Manly und Toronga … Viel Fähre fahren gehört zu einem Stadtbesuch dazu. Was wir noch entdeckt haben? Hier sind unsere Tipps für die Erkundung von ...


Tasmanien – Tipps für die Planung deiner Rundreise

Eine Woche durch Tasmanien. Reicht das aus, um einen Eindruck dieser faszinierenden australischen Insel zu bekommen? Wie gehen Reisende am besten vor, welche Sehenswürdigkeiten sollten Besucher auf keinen Fall verpassen und wie viel Budget sollte man einplanen? Dieser Beitrag verrät’s. ...

Fotoparade FopaNet 2-2017

Kinners, wie die Zeit vergeht. Eben noch ging der Beitrag für die Fotoparade 1-2017 online, schon stöbern wir durch Bilderberge aus der zweiten Jahreshälfte. Nachdem Kirsten unseren Beitrag letztmals allein bestückt hat, möchten wir bei dieser Fotoparade einen Sammelpost von ...

Währung, die

Während Bitcoins ihre virtuelle Berg- und Talfahrt fortsetzen, fällt mir vor der nächsten Reise meine Traveller Geldbörse in die Hände. Bunte Scheine und Münzen. Zeichen verschiedener Währungen, Erinnerungen an lustige Rechenspiele, Umtauschmillionärs-Highs, Zurücktauschverluste und anderes Nachdenken über den Wert der ...

Chillen (Verb)

Man tut es oder man tut es nicht. Oder andere sagen, man solle es mal (wieder) tun. Manche sprechen das Verb, das sich die deutsche Jugendsprache frech, wie sie ist, einfach aus dem Englischen (to chill = sich entspannen) abgeleitet ...

Winterlich Wardern in Heiligenhafen

Lange Strandspaziergänge in klirrender Kälte, bibbernd in die Butze und es sich dann gemütlich machen. Ein echter Wintertraum. Der sich an Nord- und Ostseeküste gut verwirklichen lässt. Warum Heiligenhafen eine Neuentdeckung wert ist? Na, weil’s was Neues gibt aufm Warder… ...

Von Amrum nach Ouagadougou

Amrum zu verlassen ist immer ein bisschen traurig. Normalerweise. Denn der Bootssteg führt zurück in den Alltag. Doch diese Fähre legt ab nach Ouagadougou. Mit an Bord: Eine Geschichte über Engagement, Empowerment, grenzenlose Liebe zu eigenverantwortlicher Lebensgestaltung. Eine inspirierende Begegnung. ...

Entdecken, das

Gibt es noch echte Entdecker? Was gibt es heute überhaupt noch zu entdecken? Wie wollen wir diesen Begriff verstehen? Beim Nachdenken übers Entdecken in Bezug aufs Reisen habe ich entdeckt, wieviel Frust und Lust doch im modernen Entdecken steckt. ent·dẹ·cken ...

Bamberg, Besuch bei Biergöttern

Bamberg, vor 1010 Jahren als fränkisches Bistum gegründet, ist eine Stadt der Superlative: super deutsch, super katholisch, super bierverliebt. Ob sich eine Reise auch im Winter lohnt und was man hier alles entdecken kann, haben wir für euch mal angetestet. ...

Gulbenkian. Kunstrausch in Lissabon

Lissabon ist der Star unter Europas Städten. Jeder liebt die Stadt am Tejo. Über Lissabon ist alles gesagt worden, oder? Nicht alles, denn es gibt einen Ort für eine Reise in Raum und Zeit. Ein Mekka für Kunst – und ...

Malerisches Portugal. Echte Puppenstädte

Am Atlantik ist Portugal wild – und malerisch. Im Hinterland verbindet sich das Meer mit kleinen Städten, in denen die Zeit höchst lebendig stehen geblieben ist. Zeit für einen Besuch. Wir nehmen euch mit auf zwei Tagesausflüge nach Aveiro und ...