Tagarchive: Stadt

Städte sind starke Statements. Städte entfalten große Sogwirkung. Von Menschen erbaut, von Bedürfnissen belebt, von Träumen gezeichnet. Alte Städte, junge Städte, kleine Städte, große Städte. Folge uns auf Spaziergänge und Streifzüge, geh mit uns auf Entdeckungstouren im Inland und Ausland.

Bamberg, Besuch bei Biergöttern

Bamberg, vor 1010 Jahren als fränkisches Bistum gegründet, ist eine Stadt der Superlative: super deutsch, super katholisch, super bierverliebt. Ob sich eine Reise auch im Winter lohnt und was man hier alles entdecken kann, haben wir für euch mal angetestet. ...

Wien – Himmel und Erde und dazwischen (Teil 2)

Halsrecken und Genickstarre: In Wien steht so viel hochkarätige Architektur herum, dass wir vor lauter Hochgucken gar nicht mehr gerade gehen können. Dasselbe passiert uns mit den Großereignissen am Wiener Kunsthimmel. Im „Roten Wien“ wird es dafür wieder ganz irdisch ...

Wien – Himmel und Erde und dazwischen (Teil 1)

Mein erstes Mal Wien war wie die Ankunft im Himmel – nach zwei Wochen hinter dem Eisernen Vorhang. Jetzt, 40 Jahre später, ist der Himmel ein anderer. Und: Wien geht sehr irdisch durch den Magen. Ein Menü in mehreren Gängen ...

Capodimonte – Odyssee auf den Kunstolymp

Das fantastische Museum Capodimonte auf einem Hügel oberhalb der Mega-Metropole Neapel lockt seine Besucher mit weltberühmten Kunstwerken. Allerdings ist es gar nicht so einfach, Capodimonte zu erreichen. Meine Odyssee ins Museum war so abenteuerlich, dass ich erstmal davon berichten muss. ...

Gulbenkian. Kunstrausch in Lissabon

Lissabon ist der Star unter Europas Städten. Jeder liebt die Stadt am Tejo. Über Lissabon ist alles gesagt worden, oder? Nicht alles, denn es gibt einen Ort für eine Reise in Raum und Zeit. Ein Mekka für Kunst – und ...

Malerisches Portugal. Echte Puppenstädte

Am Atlantik ist Portugal wild – und malerisch. Im Hinterland verbindet sich das Meer mit kleinen Städten, in denen die Zeit höchst lebendig stehen geblieben ist. Zeit für einen Besuch. Wir nehmen euch mit auf zwei Tagesausflüge nach Aveiro und ...

Amalfi – Ein rätselhaftes Paradies

Amalfi war immer eine paradiesische Stadt für Superreiche. Früher hießen sie Rufolo oder Pantaleoni. Heute Sophia Loren oder Bernard Arnault. Sogar über Jacky Kennedy munkeln sie hier noch. Jacky wer? Genau, Amalfi ist in die Jahre gekommen. Trotzdem super toll. ...

Touristen am Pranger: Was läuft da schief?

Venedig, Barcelona, Mallorca, Dubrovnik: Überall sorgen Protestaktionen gegen Touristen für Schlagzeilen. Schuld sind die Pauschaltouristen? Pustekuchen! Probleme machen die Individualreisenden: Sie erscheinen in Massen und sind überall. Warum ist die Aufregung gerade jetzt so groß? Und was muss sich ändern? ...

12 ultimative Neapel Tipps

Peng! Autsch! Chaos! Dann haut’s Dich einfach weg! So ist Neapel. Die schillernde, süditalienische Metropole kennt nur eine Regel; nämlich keine Regel. Das kann beim ersten Besuch in Neapel etwas schwierig sein. Deswegen kommen hier 12 super hilfreiche Neapel Tipps. ...

Tipps für einen Stadtspaziergang in Jena

Liebe Freunde und schöne Projekte führen unsere Autorin immer wieder nach Thüringen. Dieses Mal gibt ein Stadtspaziergang in Jena historische und moderne Einblicke in die mittlere der drei Städte in der thüringischen ImPuls Region, die zudem mit vielen Beinamen protzt. ...

Münster Skulptur Projekte 2017

Münster ist ein tolles Reiseziel: Bis zum 01.10. laufen die Skulptur Projekte. In der ganzen Stadt kannst Du super spannende Kunst entdecken. Über Wasser laufen? Am Lagerfeuer sitzen? Warum sich eine Reise nach Münster lohnt, erzählen wir hier. 2017 ist ...

Erfolgreiches Bürgerprojekt: Stralsund am Meer

Kirchen, Cafés und Parkplätze gibt‘s in Stralsund an jeder Ecke. Drum herum viel, viel Wasser und eine Mordsbrücke nach Rügen. In den Gassen steht jede Menge Backsteingotik, doch das eigentliche Flair der Altstadt ist das unverkennbar hanseatische Selbstbewusstsein ihrer Bewohner ...

More is More! Bummeln in Lecce

Lecce, tief im hitzigen Süden Italiens, ist eine erstaunliche Stadt. In manchen Reiseführern bezeichnen sie Lecce als Florenz Apuliens wegen der üppigen barocken Architektur. Mich faszinieren eher die herben Kontraste des Südens: großer Reichtum neben dem morbiden Charme des Verfalls. ...

Caravaggio – Der Kunst-Rowdy von Rom

Der Künstler Caravaggio stellt um 1600 die Malerei in Rom auf den Kopf. Kontrovers, gewalttätig, psychologisch raffiniert, ausgeleuchtet in grellen Schlaglichtern erzählt er altbekannte Geschichten revolutionär neu. 400 Jahre später springt der Funke noch über. Ich bin Feuer und Flamme! ...

#melancholicwalks – Die Holzhäuser von Riga

April. Kurzurlaub in Riga. Eher eine ungewöhnliche Reisezeit. Warum nicht auch die Zeit für ungewöhnliche Beschäftigungen? Ich mache Melancholische Spaziergänge und entdecke eine für mich neue Welt: Die Holzhäuser von Riga. Erstaunlich, was Riga abseits ausgetretener Pfade zu bieten hat. ...