Tagarchive: Kulturhauptstadt

Mantua Stadtspaziergang mit super Kunst

Mantua ist eine zauberhafte Stadt. Geschützt von malerischen Seen hat die Altstadt jahrhundertelang ihren authentischen Charakter und kostbare Kunstschätze bewahrt. Den Palazzo Ducale, die Kirche San Andrea außerdem den fantastischen Palazzo del Te. Dazu gibt’s italienischen Flair und tolle Atmosphäre. ...

Stadtbummel in Lecce – More is more!

Lecce, tief im hitzigen Süden Italiens, ist eine erstaunliche Stadt. In manchen Reiseführern bezeichnen sie Lecce als Florenz Apuliens wegen der üppigen barocken Architektur. Mich faszinieren eher die herben Kontraste des Südens: großer Reichtum neben dem morbiden Charme des Verfalls. ...

Zum Wohl: Kulturhauptstadt Pilsen

Selbst Bierabstinenzlern ist Pilsen ein Begriff. Dieses Jahr setzt die Biermetropole noch eins drauf – als Europäische Kulturhauptstadt. Aber abgesehen vom Pils: Was macht Pilsen eigentlich aus? Am Ende stoße ich auf Antworten, mit denen ich gar nicht gerechnet hatte. ...

Vilnius reloaded 2/2

Vilnius lässt meine Gedanken nicht mehr los. Sehr erstaunlich wie diese Stadt meine Aufmerksamkeit fesselt. Wahrscheinlich ist es einfach so, Vilnius bietet mir viel: prachtvolle Boulevards, verträumte Hinterhöfe, üppige Natur mitten in der Stadt. Außerdem viel Geschichte und sagenhafte Geschichten. ...

Vilnius reloaded 1/2

Vilnius, das Rom des Ostens, ist eine verwirrende Stadt. Mit einem Stadtplan und einem Reiseführer ist ihr nur schwer beizukommen. So viele Schichten von Mythen, Geschichten und Religionen. Wer soll da den Überblick behalten? Versuch einer Annäherung an komplexe Realitäten. ...

Tallinn – Marzipan und Sauerkraut

Tallinn, die Hauptstadt des supermodernen Estland. Es gibt flächendeckend kostenloses Internet. Die Einwohner kommunizieren mit dem Staat nur noch digital. Trotzdem ist Tallinn Mittelalter pur: Ritter, Gilden und Legenden. Außerdem jede Menge Marzipan. Herrlich, was diese Stadt zu bieten hat! ...

San Sebastian – die Schöne am Meer

Donostia nennen die Basken San Sebastian. Die Kulturhauptstadt Europas 2016 gehört zu den teuersten Metropolen Spaniens – und zu den schönsten! Absoluter Hingucker: die Bucht „La Concha“. Regenwolken sind Teil der Inszenierung. Rundgang durch einen Badeort, der Rummel gewöhnt ist.

Matera – Sassi & Höhlenwohnugen

Matera eine Kleinstadt in Süditalien. Bekannt für Sassi und Höhlenwohnungen. UNESCO Weltkulturerbe. 2019 europäische Kulturhauptstadt. Der Autor Carlo Levi und der Filmemacher Pasolini waren hier. Was hat diese berühmten Künstler in die ländliche Einöde des Mezzogiornos verschlagen? Protokoll einer Spurensuche. ...

Matera – Winkel & Ecken

Matera ist eine malerische Stadt. Mittendrin steht der mächtige Dom Santa Maria della Bruna. Drum herum ducken sich kleine Häuschen und Höhlenwohnungen. Verwinklete Gassen und steile Treppen, verwitterter Kalkstein und bröckelnder Mörtel: Spaziergang mit der Kamera durch die Sassi-Stadt.