San Sebastian – die Schöne am Meer

San Sebastian, Blick auf die Isla de Santa Clara von der Strandpromenade Was für ein Blick! Entspanntes Pläuschchen beim Nachmittags-Spaziergang. Die Strandpromenade ist das Wohnzimmer der Stadt.

Donostia nennen die Basken San Sebastian. Die Kulturhauptstadt Europas 2016 gehört zu den teuersten Metropolen Spaniens – und zu den schönsten! Absoluter Hingucker: die Bucht „La Concha“. Regenwolken sind Teil der Inszenierung. Rundgang durch einen Badeort, der Rummel gewöhnt ist.

  • San Sebastian, Aufstieg auf den Monte Urgull
  • San Sebastian, auf dem Monte Urgull
  • San Sebastian, Christusstatue auf dem Castillo de la Mota
  • San Sebastian, La Concha mit Isla de Santa Clara
  • San Sebastian, die Bucht "La Concha" mit Yachten
  • San Sebastian, Hotel Londres
  • San Sebastian, Prachtvillen an der Strandpromenade
  • San Sebastian, Blick vom Monte Urgull
  • In den Straßen von San Sebastian am Nachmittag
  • San Sebastian, Iglesia de Santa Maria
  • San Sebastian, Plaza de la Constitución
  • San Sebastian, Rathaus an der Strandpromenade
  • San Sebastian, Blick auf die Isla de Santa Clara von der Strandpromenade
  • San Sebastian, Strand in der Bucht "La Concha"
  • San Sebastian, Paella statt Pintxos