Neueste Reiseberichte

Overtourism in Lissabon: Ist Kultur die Rettung?

Overtourism in Lissabon: Ist Kultur die Rettung? Massentourismus ist eine Industrie, die mittlerweile ganze Städte „verpestet“. Auch Lissabon gehört dazu. Die Diagnose lautet „Overtourism“ – eine Überdosis Reisende. Doch es gibt eine Medizin dagegen, behauptet eine neue Studie: kluges Kulturmanagement. ...

Milford Sound – Regen, Nebel, Wolken

Über die Milford Road zum Milford Sound zu fahren, ist ein echtes Neuseeland Highlight. Allerdings muss Du Dich auf schlechtes Wetter einstellen. Denn der Ausflug zum Milford Sound kommt mit Regen-Garantie. Ob sich die Fahrt trotzdem lohnt, erfährst Du hier. ...

Franz Josef Gletscher – Klimawandel im Regenwald

Der Franz Josef Gletscher ist ein kühler Tourismusmagnet mitten im schwülen Regenwald der Südinsel Neuseelands. Zu Fuss oder im Helikopter ist der Gletscher bequem zu erreichen. Ich mache eine Wanderung durch’s Gletschertal und erlebe, wie der Klimawandel unsere Welt verändert. ...

Der große Sprudel. Bäderromantik in Bad Nauheim

Shoppen, Kuren, schlemmen, wandern? Geht alles in Bad Nauheim. Wer sich auch nur ansatzweise für Jugendstilbauten interessiert, muss der kleinen Stadt mit dem großen Sprudel einen Besuch abstatten. Wieso Besucher der „Gesundheitsstadt“ automatisch auch auf Elvis’ Spuren wandeln? Lest selbst. ...


Stadtspaziergang: Soest im Frühling

Früher dachte ich, Hansestädte lägen am Meer. Bis ich Soest kennenlernte. Küste? Fehlanzeige. Im Süden dräut das Sauerland, der Rest ist platt wie ein Ozean. Umso krachender der Auftritt von Kirchtürmen und Stadtmauer – ideal für einen Stadtspaziergang im Frühling ...

Brüssel Städtereise – Lost in Space

Eine Brüssel Städtereise im Februar, ist das eine gute Idee? Ich habe es spontan ausprobiert und bin ganz bequem mit dem Zug nach Brüssel gereist. Was mir am besten gefallen hat? Dass ich jeden Tag eine andere Stadt entdecken konnte. ...

Christiansø. Vom Militär-Standort zum Tagesgäste-Magnet

Die klitzekleine Schäreninsel Christiansø liegt nordöstlich von Bornholm. Sie gehört zur Gruppe der Erbseninseln. Das klingt schon sehr niedlich, oder? Grund genug sich den Landflecken einmal genauer anzuschauen. Von Gudhjem aus steigen wir als Tagesgäste auf die Fähre. Los geht’s. ...

Trauminsel Bornholm. In jedem Format ganz groß

Die dänische Sonneninsel Bornholm garantiert Urlaubsspaß für alle Wanderer und Radfahrer, Sandburgen-Fans und Klippenspringer, Entdecker und Entschleuniger. Wann die beste Zeit ist, die Trauminsel im östlichsten Teil Dänemarks zu besuchen und was es zu entdecken gibt, erfährst du in diesem ...

Lissabon Tipps: 5 Museen für Deinen Städtetrip

Für Dich ist Lissabon mehr als Sightseeing von der Stange? Diese Lissabon Tipps zeigen Dir die Stadt in 5 Museen und Rundgängen – von Azulejos bis Streetart. Zusammen ergibt das einen exklusiven Städtetrip, fernab der Massen und ganz ohne Schlangestehen ...

⭐️ ⭐️ Sehenswürdigkeit, die

Eine Reise ohne Sehenswürdigkeit? Undenkbar. Das Brandenburger Tor in Berlin, der Kölner Dom, das Manneken Pis in Brüssel, die Prager Burg … wenn ich schon mal da bin, schau ich mir das an. Ist ja weltberühmt. Warum brauchen Reisende eigentlich ...


Fairbnb: Faire und individuelle Unterkünfte auf Städtereisen

Wohnen wie zuhause? Das Versprechen, mit dem das Online-Portal Airbnb seit zehn Jahren den Reisemarkt aufmischt, schafft zunehmend Probleme. Die brandneue Wohnungsbörse Fairbnb will das ursprüngliche Konzept retten – damit wir auf Städtereisen wieder ohne schlechtes Gewissen individuelle Unterkünfte buchen ...

Der Mann, der Inseln liebte

Inseln sind Sehnsuchtsorte, Rückzugsorte, Oasen der Regeneration, an denen man zu neuer Kraft finden und sich (wieder) entdecken kann. Inseln bergen Gefahren, können isolierte Orte sein, die Menschen entfernen von ihrem Streben. Ein schlankes Büchlein mit großer Wucht ist „Der ...

Bologna: Speed-Dating in 3 Stunden!

Bologna? Schon mal da gewesen? Siehste! Bologna in der Emilia-Romagna ist ein richtiger Geheimtipp. Die berühmte Nudelsoße Ragù alla bolognese kennt jeder, aber in der uralten Universitäts-Stadt schon mal umgeschaut? Nö! Dabei ist Bologna erfrischend jugendlich und quirlig. So richtig ...