Neueste Reiseberichte

Stockholm Tipps für deinen Kulturtrip

Zum ersten Mal in Stockholm. Wenn Hamburg eine Perle ist, dann ist Stockholm eine Perlenkette. Für jeden Anlass geeignet, nicht ganz billig und zeitlos hübsch. Die schwedische Hauptstadt überrascht uns mit ihrer Lässigkeit und Kunstfülle. Ein Kulturtrip mit vielen Fotos. ...

Für meine Flugreisen mach mal Pause, Klimawandel!

Ich gehöre gerne zu den „Reiseweltmeistern“. Klingt doch gut. Und passt auch. Weil mein Urlaub ist mir heilig. Klar mache ich Flugreisen! Wenig Zeit, viel erleben – wie soll das sonst gehen? Dafür muss der Klimawandel dann eben  Pause machen ...

Bordeaux im Sommer: Am Fluss spielt die Musik

Es ist nicht lange her, da säumten Hafenlagerhallen, schäbige Bistros und zwielichtige Matrosenbars die Ufer der Garonne. Heute zeigt Bordeaux dem Fluss seine Schokoladenseite, garniert mit prächtigen Altstadt-Fassaden, gepflegten Grünanlagen und viel Spektakel. Besonders im Sommer spaziert hier das Leben ...

12 ultimative Florenz Tipps für Deine perfekte Städtereise

“Florenz ist ein Museum voller Ausländer …“ beschwert sich der Italienkenner Stendhal schon vor 200 Jahren. Die schlechte Nachricht zuerst: daran hat sich nichts geändert. Die gute Nachricht: hier findest Du 12 ultimative Florenz Tipps für eine erlebnisreiche und unterhaltsame ...

Heißes Melbourne. Cooles Stadtleben bei 39°?

Melbourne im Sommer ist ziemlich schrecklich! Was? Ja, richtig gelesen. Wieso sich Hochsommer große Ansammlungen von Beton und Asphalt echt nicht gut vertragen und wie sich ein Sommer in der südlichsten Millionenstadt vielleicht trotzdem aushalten lässt?  Wir haben es probiert. ...

Malmö. Kurztrip-Tipps für einen Stadtspaziergang

Die ländlichen Gegenden in Schweden haben alles, was das Herz begehrt. Wieso man in jedem Fall auch einen Stopp in der drittgrößten Stadt Malmö einplanen sollte? Wir nennen euch einige Gründe. Und Tipps für euren Besuch in der charmanten Hafenstadt. ...

Museu do Oriente: Kulturaustausch in Lissabon

Seit 10 Jahren blickt Lissabon im Museu do Oriente weit nach Osten – und in die eigene Vergangenheit. Als Seefahrernation waren die Portugiesen nicht nur Händler und Entdecker, ihre Schiffsreisen waren immer auch lebendiger Kulturaustausch. Wir sind zwei Stunden lang ...

Wattolümpiade Brunsbüttel: Wattn Spaß!

Die Wattolümpiade ist DIE Benefizveranstaltung im hohen Norden. Alle zwei Jahre feiern Schlicklustige sportliches Rummoddern im Elbwatt bei Brunsbüttel. Was da genau passiert und was sich hinter dem „schmutzigen Sport für eine saubere Sache“ verbirgt? Wir haben uns mal umgeschaut. ...

Beachfeeling in Lissabon. Eine Stadt und ihre Badestrände

Über Angebot und Beliebtheit von Lissabon besteht kein Zweifel. Museen, Fado, und Tejo-Romantik haben schon unzählige Fans. Wie siehts mit dem Strandleben aus? Und wo sind überhaupt die schönsten Lissabonner Badestrände? Wir sind losgezogen und mit viel Sand in den ...

Nachhaltig reisen – ein „Masterplan“

Masterpläne sind ja gerade schwer in Mode. Wie man damit aus alten Hüten den heißesten Scheiß macht, hat Immernochinnenminister und Chefpopulist Horst Seehofer eindrucksvoll vorgeführt. Das Thema „Nachhaltig reisen“ interessiert Politiker weniger, dabei wäre ein Masterplan gerade da überfällig. Voilá ...


Vom Kauri-Baum Tāne Mahuta

Der Kauri-Baum Tāne Mahuta ist der Gott des Waldes im Waipoura Forest auf der Nordinsel Neuseelands. Über 2000 Jahre soll er alt sein. Ein Wunder, dass dieser Baumriese überhaupt noch lebt. Denn Holz und Harz des Kauri-Baums waren unglaublich beliebt. ...

Tagesausflug: Mal eben im Thalys nach Paris

Mein elfjähriger Sohn war eine Woche in einer Pariser Gastfamilie. Ich habe ihn hingebracht und wieder abgeholt, ohne Übernachtung – also zweimal Köln-Paris-Köln im Thalys. Den kurzen Aufenthalt vor Ort wollte ich natürlich sinnvoll nutzen. Nur wie? Ein improvisierter Tagesausflug ...

Meine Lieblingsfotos aus Australien. Fotoparade 1-2018

Wie die Zeit vergeht. Diese Tatsache versetzt uns regelmäßig in Aufruhr. Die Zeit hingegen bleibt, äh, läuft unbeeindruckt weiter. Wie die Kalenderblätter rieseln, kann ich mittlerweile auch gut an der #fopanet feststellen. Habe ich gefühlt gerade erst meine Bilderordner nach ...

Vicenza – Sehenswürdigkeiten und Palladio in 5 Stunden

Das etwas verschlafene Vicenza nennt sich Stadt des Goldes, Stadt des Palladio und ist UNESCO Welterbe. So viele Superlative und Sehenswürdigkeiten! Da musste ich mal hinfahren. War ein schöner und entspannter Besuch. Was Dich in Vicenza erwartet, erfährst Du hier. ...