Marokko: Reiseberichte & Reisegeschichten

Marokko 1/2: Buntes lautes Marrakesch

Marrakeschs Märkte statt Meeresluft, Muezzin-Rufe statt Nordseerauschen. Wenn ein Küstenkind wie ich in die nordafrikanische Wüste fährt, stürzt es sich auch in das Gewirr der Souks wie in tosende Wellen. Die Reize dieser gegensätzlichen Kultur verpackt in Stadtspaziergänge. Verlaufen inklusive.

Mehr lesen …

Neue Reisegeschichten und Reiseberichte:

Stadtkirche der Lutherstadt Wittenberg mit Weihnachtsmarkt.

Lutherstadt Wittenberg – Wallfahrtsort der Reformation

In der Lutherstadt Wittenberg an der Elbe dreht sich alles um Martin Luther und den Beginn der Reformation 1517. Die Thesentür, die Schlosskirche, das Lutherhaus und die Stadtkirche Sankt Marien sind Schauplätze, an denen vor über 500 Jahren der Lauf der Welt verändert wurde. Es lohnt sich also nach Wittenberg zu fahren, sogar in der kühlen Jahreszeit.

Mehr lesen …
Die Festung von Otranto in Apulien.

Otranto eine charmante Hafenstadt in Apulien

Die malerische Hafenstadt Otranto in Apulien bezaubert durch ein fantastische Lage an der Adria. Das Meer verführt mit 50 Shades of Blue zum träumen. Aber auch Otrantos Altstadt hat viel zu bieten. In der normannischen Kathedrale gibt es ein geheimnisvolles Mosaik zu entdecken und verwinkelte Gassen laden zum flanieren ein.

Mehr lesen …
Zwei Engel auf einem Gemälde von Caravaggio in Neapel.

Caravaggio in Neapel – Ein Genie auf der Flucht

1606 ermordet der geniale Maler Michelangelo Merisi da Caravaggio einen Mann in Rom. Auf seiner abenteuerlichen Flucht aus der ewigen Stadt und quer durch Italien hinterlässt Caravaggio in Neapel drei seiner Gemälde. Wo du diese Meisterwerke in Neapel entdecken kannst und was Du über Caravaggio in Neapel wissen solltest, erfährst Du hier.

Mehr lesen …