Neapel

Beiträge

12 ultimative Neapel Tipps

Peng! Autsch! Chaos! Dann haut’s Dich einfach weg! So ist Neapel. Die schillernde, süditalienische Metropole kennt nur eine Regel; nämlich keine Regel. Das kann beim ersten Besuch in Neapel etwas schwierig sein. Deswegen kommen hier 12 super hilfreiche Neapel Tipps. ...

Neapel. Heißer Draht ins Jenseits

Mit Seelen sprechen! Geht das überhaupt? In Neapel waren ältere Damen überzeugt, das funktioniert! Nötig nur entsprechendes Know-how und Schädel. Bis in die 60er Jahre existierte der Kult der L’anima pezzentella, der bittenden Seelen. Ein glühend heißer Draht ins Jenseits. ...

Katakomben – Ausflug in Neapels Unterwelt

Die Unterwelt von Neapel. Über Jahrtausende entstand tief unter der Stadt ein faszinierendes Labyrinth aus Höhlen, Brunnen und Schächten. In der Rione Sanità entdecken Jugendliche den Untergrund Neapels als kulturelles Kapital. Sie organisieren den spannenden Besuch der Katakomben von Neapel. ...

`O Presepio – Krippen in Neapel

Was haben Silvio Berlusconi, Steve Jobs, Angela Merkel, die Muttergottes und Pulcinella gemeinsam? Sie finden sich in den Auslagen der neapolitanischen Krippenmacher. Wie kommt es zu diesem bizarren Stelldichein? Zum 2. Advent Erzählungen aus der fantastischen Welt der neapolitanischen Krippe. ...

Neue Streetart aus Neapel

In Neaple ist jede Hauswand eine Art Leinwand oder Galerie. Überall gibt es interessante Streetart zu entdecken. Die Kunstwerke sind poetisch, politisch aktuell, verzweifelt oder wütend. Manchmal sind sie einfach nur verspielt. Hier die Streetart Entdeckungen eines sonnigen September Nachmittags.

Neapel, warum nur Neapel?

Wo lässt sich in Neapel der prächtigste Sonnenuntergang bestaunen? Von wo zeigt der Vesuv sein schönstes Gesicht? Was kann ich am frühen Morgen in Neapel erleben? Wo gibt es den besten Caffe Napoletano? Hier findest Du Antworten auf existentielle Fragen. ...

Neapels Kunst Metro, Teil 2

Neapel bekommt die schönste U-Bahn der Welt. Die Haltestellen sind Kunstwerke und Museen zugleich. Im Untergrund von Neapel gedeiht eine farbenprächtige, besinnliche und poppige Gegenwelt zum Chaos des städtischen Alltags. 2. Teil der Fotostory über die Underground Art in Neapel.

Metro Art in Neapel

Morgens in der Metro von Neapel: „Ist das sauber hier“, ruft ein überraschter Tourist seiner Begleiterin zu. Neapel ist nicht nur Müll und Camorra! Neapel hat mit der Kunst Metro die schickste U-Bahn in ganz Europa. Hier findest Du Foto-Beweise!

Neapel Streetart

Streetart am Golf von Neapel gibt’s schon lange. Vor 2000 Jahren ritzen die alten Römer in Pompeji Gladiatoren, dumme Sprüche und riesige Geschlechtsteile in unschuldigen Putz. In Neapels Altstadt wird diese Tradition fortgesetzt. Wie Streetart heute aussieht, zeigt diese Galerie.